Accompagnato - die Kunst des Begleitens, oder "So geht des"

Was passiert, wenn Berufsmusiker auf Künstler mit Behinderung treffen und eine gemeinsame Aufführung entstehen soll? Das war der Ausgangspunkt bei diesem Projekt – und der Untertitel "So geht das" verrät schon, dass es dabei auch verschiedene Sichtweisen gab.
Der Film erzählt die Projektgeschichte von den Anfängen bis zur Uraufführung. In Interviews kommen Protagonisten zu Wort, sprechen über ihre Zweifel, ihre Hoffnungen, über Unerwartetes. Mittendrin: Bernhard König, Komponist, Interaktionskünstler, Autor, ... und bei diesem Projekt verantwortlich für Komposition und künstlerische Leitung.

"Alexander K. Müller schuf einen mitreißenden und berührenden Dokumentarfilm über das Musikprojekt Accompagnato mit Philharmonikern und Menschen mit Behinderung"
(Reutlinger General-Anzeiger, 13.07.2010)

" ... war offenbar ganz nah am Geschehen, innerlich wie äußerlich, und als filmender Mitwirkender stets hellwach dabei. Probleme wie Erfolge zeichnet er offen und humorvoll nach."
(Südwestpresse, 13.07.2010)


Accompagnato, die Kunst des Begleitens (komplett, 58´)
Bernhard König